Nachmieter II

Unser polnisches Nachmieter-Pärchen war heute wieder da. Sie haben Zimmer ausgemessen, nach Nachbarn gefragt, und schließlich haben wir Preise verhandelt.
Küche, Badmöbel, Waschmaschine, Kleiderschrank, Lampen und Rollos müssen wir also schon mal nicht umziehen (oder einen anderen Käufer finden). Das erspart uns und ihnen viel Mühe.

Am liebsten hätten Sie die Esszimmermöbel und das Bett auch noch gekauft. Bei Tisch und Stühle waren sie aber leider etwas zu langsam und das Bett ist absolut unverkäuflich. Das hat Bene einst mit seinem Onkel (der Schreiner ist) selbst gebaut – maßgeschreinert sozusagen.

Wir ziehen ja schon am 04.12. aus und hatten gehofft, dass die Nachmieter den restlichen Monat die Miete für uns bezahlen. Aber daraus wird leider nichts. Sie wollen einfach nicht früher einziehen.

dsc02828
An der Küste rund um Whangarei

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.