Zeitplan

– Ich arbeite noch bis Ende November 2013, dann läuft mein Arbeitsvertrag sowieso aus.

– Auch Bene kündigt zum Ende November. Damit brechen wir auch alle Zelte in Kleve ab.

– Über Weihnachten und Silvester ziehen wir dann wieder ins Taubertal zurück.

Erste Januarwoche geht’s dann noch mal in die Alpen zum Snowboarden, man weiß ja nie wann man wieder die Gelegenheit hat.

– Und dann in der zweiten Januarwoche geht’s dann auf zum anderen Ende der Welt!

uhr gro
Die Zeit vergeht schneller als man denkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.