Es tut sich was

Nachdem unser Expression of Interest Ende Januar aus dem Pool gezogen wurde, und wir nach Erhalt der Invitation to Apply nun fast zwei Monate lang Dokumente gesammelt haben, konnten wir endlich alle benötigten Papiere für unseren Antrag zur Permanent Recidency, der Daueraufenthaltsgenehmigung, an [Weiterlesen...]

Permanent Recidency

Wir haben ja inzwischen mit Mühe und Not und viel Geld an den Einwanderungsberater eine Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung für zwei Jahre bekommen und arbeiten seitdem auf die Daueraufenhaltsgenehmigung hin. Diese wird in Neuseeland als Permanent Recideny, kurz PR, bezeichnet. Der ganze Prozess [Weiterlesen...]