9. Tag: Auckland Zoo

Obwohl Johanna behauptet hat, in Neuseeland gäbe es keinen Zoo, waren wir heute im Auckland Zoo. Wegen des nur mäßigen Wetters war auch nicht sonderlich viel los, sodass wir alle Tier in Ruhe beobachten konnten.

Am interessantesten waren natürlich die Kiwis! Leider sind die flugunfähigen Vögel nachtaktiv und neigen dazu alle Fotos zu verwackeln.

Und dann war da noch ein Serval, eine kleinere Raubkatze. Die hat vor unseren Augen mit ihrere Pfote einen Spatz aus der Luft gefangen und direkt verspeist. Das war auch sehr amüsant.

dsc06349
Im Auckland Zoo

unbenannt
Kiwi

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.