Endlich haben wir unsere Pässe wieder!

Ich bin jedesmal so froh, wenn der Umschlag mit den Pässen endlich ankommt! Das Gefühl, in einem fremden Land ohne Pass zu sein, finde ich ziemlich beklemmend und zudem habe ich auch immer Angst, dass die Pässe auf dem Postweg verloren gehen oder vielleicht sogar geklaut werden. Ich habe schon die unglaublichsten Geschichten gehört, von Leuten, die ihren Pass verloren haben und dann mit dem Ersatzpass noch Jahre danach Schwierigkeiten bei der Einreise in verschiedenste Länder bekamen, weil der „Finder“ Unfug mit dem Pass getrieben hatte. Eine Horrorvorstellung! Deswegen wickle ich die Pässe nochmal in Luftpolsterfolie ein, damit nicht gleich jeder merkt, dass da Pässe im Umschlag sind, aber im zurück waren sie dann wieder nur einfach so in der Versandtasche gelegen. Diesmal ging es ja aber zum Glück wieder gut. Wir haben die Pässe wieder!

Viel geändert hat sich darin jedoch nicht. Wir haben einen neuen Aufkleber bekommen, der ziemlich genauso aussieht, wie der Alte. Nur, dass nun das kleine Wörtchen „Permanent“ in der Überschrift steht und das Ablaufdatum „indefinite“ ist. Blöd finde ich aber, dass das alte Visum nicht durchgestrichen oder ungültig gestempelt wurde. Das kann man ja schon vorhersehen, dass irgendein Beamter uns am Flughafen krumm kommt, weil das Visum abgelaufen ist und er einfach nicht weitergeblättert hat bis zum Richtigen. Woher soll der Beamte es denn auch wissen, wenn die alle gleich aussehen und keines offensichtlich ungültig ist.

vorher

nachher

Normalerweise sollte das Einkleben des neuen Aufklebers nur zehn Tage bis zwei Wochen dauern, brauchte bei uns aber ganze fünf Wochen. Angeblich läge das am hohen Arbeitsaufkommen seitens Immigration New Zealand. Mit all den aktuellen Geschehnissen in der Weltgeschichte wird Neuseeland anscheinend immer beliebter bei Einwanderern. Wir können’s verstehen!

3 Comments

    • Isabel von SnoopyA Isabel von SnoopyA

      Leider werden wir da wohl niemals Ruhe haben. Jedesmal, wenn der Pass erneuert werden muss, muss auch wieder ein neuer Aufkleber her!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.